Parteiprogramm aktiv gestalten

Veröffentlicht von Johannes am

Die Alternative für Deutschland arbeitet auf Hochtouren – in erster Linie programmatisch. Das längst überfällige Programm der Bundespartei nimmt Schritt für Schritt feste Strukturen an. Dafür sorgen sogenannte Landesfachausschüsse, die in allen deutschen Bundesländern zunächst die AfD-Landesprogramme entwickeln, um dann die Ideen in die Bundesleitlinien einfließen zu lassen. Das besonders Erfreuliche: Der AfD-Kreisverband Gütersloh ist in nahezu allen Landesfachausschüssen in Nordrhein-Westfalen vertreten.

Unser Bezirks- und Kreisvorsitzender Udo Hemmelgarn ist sogar Landesvertreter im Bundesfachausschuss 2 „Wohlstand für alle (Wirtschafts-, Technologie-, Infrastruktur- und Energiepolitik)“. Er wird die Ergebnisse des entsprechenden NRW-Ausschusses in Berlin vortragen und um Aufnahme ins Bundesprogramm streiten. Als Mitglied des Bundesvorstands nimmt übrigens Europaabgeordneter Hans-Olaf Henkel an den Diskussionen teil, Gründungskoordinator ist Joachim Starbatty (MdEP).

2_Johannes_BrinkrolfGenau so wichtig ist die Funktion unseres stellvertretenden Kreissprechers Johannes Brinkrolf (Foto). Der Rheda-Wiedenbrücker ist zum Leiter des NRW-Landesfachausschusses 6 „Bauen, Wohnen, Verkehr“ bestimmt worden. So hat Johannes einiges in der Hand, notwendige Weichenstellungen bei seinem Lieblingsthema landes- und bundesweit vorzunehmen. Und vielleicht wird er es schaffen, den Zustand unserer Autobahnen und Bundesstraßen in Zukunft ein wenig sicherer zu gestalten. Jedenfalls können wir überzeugt sein, dass der richtige Vertreter im richtigen Ausschuss mitwirkt.

Auch alle anderen Mitglieder des Gütersloher AfD-Kreisverbands äußern sich ausnahmslos positiv über das aktive Mitgestalten des Programms einer Partei mit großer Zukunft. Zwar ist zu vernehmen gewesen, dass in dem einen oder anderen Fall die Köpfe schon sehr geraucht hätten. Doch im Endeffekt hätten inhaltliche Ergebnisse die Last langer Arbeitssitzungen stets ausgeglichen. Weiterhin also besten Erfolg!

Kategorien: Allgemein